Steinbruchweg 2B, 53227 Bonn

Aktuelles

Run CFBN, Run! – CrossFit @Bonn Marathon

CrossFit Bonn beim Marathon

Beim diesjährigen Deutsche Post Marathon in Bonn startet erstmals das CrossFit Bonn-Team!

CrossFit Bonn beim Marathon

 

Am Sonntag, 10. April 2016, stellen wir uns der Herausforderung vor knapp 200.000 Zuschauern gemeinsam mit ca 13.000 anderen Sportlern die längste olympische Wegstrecke im Bereich der Leichtathletik quer durch Bonn zu meistern. Unser Ziel ist ankommen um jeden Preis, ob auf allen Vieren, auf einem Bein oder im Handstandwalk!

Wir freuen uns auf bönnsche Heldengeschichten nach CrossFit Tradition mit einem Heer an Athleten und Zuschauern fernab der Mauern unserer Beuler Arena.

Wir freuen uns über zahlreiche und lautstarke Unterstützung! Denn die lauten Zurufe, die motivierenden Schilder und die ebenfalls ausdauernden Fans am Wegesrand, sind das was müde werdende Läufer am Laufen hält!

Infos zum Ablauf:

Läufer:
Treffpunkt am Münster bei den Köpfen der Märtyrer Cassius und Florentius.
Halbmarathon 8:15 Uhr/Marathon 10:00 Uhr

 

Supporter: 
siehe Streckenverlauf (unten)
0 Beueler Seite Nahe Brücke
1 Bei 10km am Rheinufer
2 B9 auf der langen……. sehr langen Strecke… wo ihr gerne fernab des Trubels uns mal so richtig anschreien könnt/müsst.
Treffpunkt danach für ALLE (Läufer & Supporter) wieder Münster bei den Köpfen!

 

Treffpunkt Bonn Marathon

 

3-2-1 GO!

 

 

Allgemeine Infos zum Deutschen Post Marathon

Mit 13.000 Sportlern, knapp 200.000 Zuschauern, einer abwechslungsreichen Strecke und einem exzellenten Service für die Teilnehmer, gehört der Marathon Bonn sponsored by Deutsche Post seit über 15 Jahren zu den größten und beliebtesten Laufevents in Deutschland.

Die Laufstrecke führt die Sportler am 10. April 2016 durch die Bundesstadt, entlang des Rheins und vorbei an vielen Sehenswürdigkeiten und Wahrzeichen der Stadt. Höhepunkt ist der einmalige Zieleinlauf am historischen Rathaus inmitten der Bonner City. Marathon-Läufer und Halbmarathon-Läufer, Walker, Inliner und Handbiker werden dabei sein. Auch als Team kann man bei der Marathon-Staffel bei der Business-Staffel oder beim Bonner Firmenlauf an den Start gehen. Schülerinnen und Schüler starten beim Schulmarathon.

Das CrossFit Bonn-Event
zum Abschluss der CrossFit Open!

header-open2016-jackydennis

Zurzeit nehmen 5 Wochen lang weltweit hunderttausende Athleten, ob jung oder alt, an den CrossFit Open teilnehmen.

Die CrossFit Open stellen die offene Qualifikation für die Regionals (regionale Meisterschaften, u.a. auch für Europa) und damit auch zu den Reebok CrossFit Games in Los Angeles dar, wo um die Titel „Fittest Man/Woman/Team On Earth“ gekämpft wird.

Auch die Mitglieder von CrossFit Bonn nehmen an diesem globalen Wettstreit teil. Fünf Wochen lang absolvieren die Athleten/Innen wöchentlich ein vorher unbekanntes Workout, welches Gewichtheben, Leichtathletik und turnerische Elemente enthalten kann.

Am 26. März 2016 findet mit dem letzten Workout der Höhepunkt der Qualifikationsrunde bei CrossFit Bonn statt. Dort findet auch die Siegerehrung mit den Preisen der Sponsoren für die interne Wertung der Teilnehmer von CrossFit Bonn statt.

Danach werden die Erfolge und persönlichen Bestleistungen unter dem Motto „Grill & Chill“ gefeiert. Neben den Athleten werden zahlreiche Zuschauer, Freunde und Supporter erwartet. Nicht nur das Abschneiden des lokalen Spitzenreiters, welcher sich in der ersten Woche auf Platz 5 der deutschen Rangliste positionieren konnte, wird mit Spannung erwartet, sondern die Ergebnisse jedes Einzelnen.

Durch die unterschiedlichen Wettkampfklassen mit skalierten Workouts können sowohl Fortgeschrittene als auch Beginner teilnehmen. Ob jung oder alt, unabhängig von Geschlecht und Leistungsniveau, jeder kann mitmachen! So reicht das Alter der Teilnehmer bei CrossFit Bonn von 17 bis 63 Jahren.

Die CrossFit Games sind der Saisonhöhepunkt der Sportart CrossFit und finden jährlich in Carson (Kalifornien, USA) Ende Juli statt. Sie werden dieses Jahr zum zehnten Mal durchgeführt. Es treten sowohl Frauen und Männer individuell als auch Teams bestehend aus 6 Personen (3 Frauen, 3 Männer) gegeneinander an. Nachdem im letzten Jahr die Teilnehmerzahlen im Vergleich zum Vorjahr bereits um 80.000 auf 210.000 Teilnehmer stieg, werden in diesem Jahr noch einmal höhere Teilnehmerzahlen für die Open erwartet.

Interesse geweckt? Zuschauer sind herzlich eingeladen unsere Athleten anzufeuern!

 

Unsere Facebook-Veranstaltung findet ihr >>hier<<.

 

Impressionen des Open WOD 16.2

Open2016-Dennis
Open2016-Susanne