Bunsenstraße 4, 53121 Bonn-Dransdorf

Hero-WOD Murph bei CrossFit Bonn am 28. Mai

Am Montag, den 28. Mai, ist Memorial Day und traditionell wird in den CrossFit Affiliates weltweit Murph durchgeführt.

Was ist das Hero-Wod Murph überhaupt?

1 Meile laufen
100 Pull-Ups
200 Push-Ups
300 Air Squats
1 Meile laufen

Das Ganze mit einer Gewichtsweste von 9 kg für Männer und 6 kg für Frauen … autsch!

In den CrossFit Games kam es auch schon vor und musste vollständig der Reihe nach absolviert werden. D.h. nach dem Laufen zunächst die 100 Klimmzüge bevor zu den Liegestützen gewechselt werden durfte und so weiter.
Sonst lassen sich die Übungen zwischen den beiden Laufeinheiten auch beliebig einteilen.
Also beispielsweise in 20 Runden Cindy (je 5 Pull Up, 10 Push Up, 15 Air Squat) oder so etwas wie 5 Push Up, 5 Pull Up, 5 Push Up, 15 Air Squat um nicht zu viel Pause bei den Liegestützen machen zu müssen.Es ist natürlich keine Schande sich dem nicht ganz gewachsen zu fühlen und zu skalieren. Gewichtsweste weglassen, im Team arbeiten oder was auch immer. Jeder wie er eben kann und Hauptsache an die Grenze gehen und einen kleinen Schritt darüber hinaus.

Aber warum jetzt das Ganze?

Die Grundidee ist Lieutenant Murphy zu ehren, welcher sich bei Kämpfen in wissentlich in dem feindlichen Schüssen aussetzte um per Funk Hilfe für sein Team anfordern zu können. Mehr über die Geschichte von Murph findet ihr hier:
https://btwb.blog/2018/05/11/memorial-day-murph-who-what-why/

Wer jetzt nur an amerikanischen Patriotismus und Glorifizierung denkt dem sei gesagt, dass man auch einfach all diejenigen damit ehren kann die sich für Andere einsetzen! Ob ihr dabei an außergewöhnliche Soldaten, Krankenschwestern, Mütter, Ärzte oder Feuerwehrmänner denkt, ist egal. Es geht einfach um diejenigen die sich für Andere aufopfern und auch bereit sind dafür einen extremen Preis zu zahlen.

Das WOD bei CFBN

Wir werden am Montag, den 28. Mai, in 3 Heats ab 18:30 Uhr gemeinsam das Workout machen. Nach einen kurzen Aufwärmen starten wir jeweils um 18:45 Uhr, 19:15 und 19:45 Uhr.
Teilnehmen kann jeder der sich auch in Appointment einbucht – diese Heats sind „for free“.
Im Nachgang können wir dann ggfs. gemeinsam Essen bestellen!

Also anmelden und gemeinsam leiden lernen. Wir freuen uns!