Bunsenstraße 4, 53121 Bonn-Dransdorf

Starte dein Post-Baby-Workout

Das effektive Training für Mütter

stayfit

Start 5. Februar 2019
Dienstag 10:00 bis 11:00 Uhr
Mittwoch    14:30 bis 15:30 Uhr

(Wähle von Woche zu Woche zwischen den Kurstagen – wir sind flexibel!)
DAUER: 10 WOCHEN, JE 1 EINHEIT FÜR 150 EURO

Sport nach der Schwangerschaft: Das Post-Baby-Workout

Fitness nach der Schwangerschaft ist enorm wichtig. Mit unserer Rückbildungsgymnastik stärkst du deine Körpermitte und findest Schritt für Schritt zurück in den Sport. Was dich beim Post-Baby Workout erwartet?

• Stärkung der Beckenbodenmuskulatur
• Kräftigung des Rückens
• Training der Muskulatur des restlichen Bauchkapselsystems (Bauchmuskeln und Zwerchfell)

Unser Ziel: Fordern ohne zu überfordern. Schritt für Schritt integrieren wir ein leichtes Ganzkörpertraining – genau abgestimmt auf deine Bedürfnisse. Mit sanften, körperformenden Übungen stärkst du mit jedem Training dein Körpergefühl.

Starte jetzt dein Post-Baby Workout

Die Geburt liegt mindestens sieben Wochen zurück? Dann ist dein Körper bereit für sanften Sport nach der Schwangerschaft. Unser mamagerechtes Training findet stets unter physiotherapeutischer Anleitung statt.

Du hast keinen Babysitter? Brauchst du auch nicht! Bring deinen Wonneproppen mit zur Rückbildungsgymnastik – bei uns trainierst du im Beisein deines Kindes.

Wieso ist die Rückbildungsgymnastik wichtig?

Nach einer Schwangerschaft ist die Beckenbodenmuskulatur deutlich erschlafft. Auch das restliche Bauchkapselsystem ist geschwächt und überdehnt. Ziel der Rückbildungsgymnastik ist es, den Körperkern wieder zu stabilisieren. Das ist wichtig, um Spätfolgen wie Inkontinenz oder eine Senkung des Beckenbodens zu vermeiden. Gezielte Übungen unseres Post-Baby Workouts helfen dir dabei, deine Muskulatur zu stärken und deinen Körper sanft zu formen. Das Ergebnis: Du fühlst dich wieder rundum wohl.

Ab wann ist Sport nach der Schwangerschaft sinnvoll?
In den ersten 12 Wochen nach der Entbindung ist die Rückbildungsgymnastik sehr wichtig. In dieser Zeit bildet sich der Beckenboden zurück und wird gestärkt. Das eigene Körpergefühl und Wohlbefinden stehen in dieser Phase mit im Vordergrund.

Ab der 13. Entbindungswoche kannst du mit leichten Sportarten starten. Sanftes Krafttraining, Fahrradfahren oder Wandern eignen sich ideal, um den Körper langsam wieder in Form zu bringen. Sechs Monate nach der Geburt kannst du mit Joggen und leichten Sit-up-Übungen beginnen. Aber bedenke: Starte nicht zu früh mit starker Belastung. Jeder Körper ist anders. In der Regel benötigt er sechs bis sieben Monate, um sich vollständig zu regenerieren.

Dauer: 10 Wochen, je 1 Einheit
1 Stunde/Woche für 150 Euro 

vicky

Euer Coach: Victoria Böning
Physiotherapeutin (B.Sc.)
Abschlussarbeit: Beckenboden in Verbindung mit Sport